Bahnhof Quendorf

Auf einen Blick

Bahnhof in Quendorf

Das ehemalige Empfangsgebäude in Quendorf wird heute privat genutzt und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zu dem 2019 neu errichteten Haltepunkt Quendorf, an welchem die Züge der Regionalbahnlinie 56 (Bad Bentheim – Neuenhaus) im Stundentakt halten. Das Gebäude wurde 1936 im Auftrage der Bentheimer Eisenbahn AG (BE) errichtet. Im Mai 1974 wurde der Schienenpersonenverkehr eingestellt. Nach Aufgabe der Gastwirtschaft Anfang der 1990er Jahre wurde das Gebäude verkauft. Es besticht durch seine liebevolle Restaurierung, die geschmackvoll durch Eisenbahnutensilien auf dem „alten" Bahnsteig, nämlich ein Mantelbudenläutewerk, eine Bahnhofsuhr, ein Kilometerstein als Hausnummer und zwei weiße Bänke, abgerundet wird. Das Empfangsgebäude in Hestrup ist im selben Baustil gehalten, wurde jedoch schon 1928 errichtet.

Auf der Karte

Bentheimer Eisenbahn AG
Alter Postdamm
48465 Quendorf - Quendorf
Deutschland

Tel.: 05921-80330
Mobil: 05921-80330
E-Mail:
Webseite: www.bentheimer-eisenbahn.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.